Kopfkino

Ey, seine Reden sind so ätzend!

| Keine Kommentare

Heute ist ja mal wieder UN Gipfel in New York. Und zum Auftakt kommt George Double-U mal wieder mit einer Rede über „wir die USA werden die Welt vor Terrorismus und Tyrannei befreien“.
Jo, hatten wir schon mal. Is klar.
Und im Irak herrscht bereits eine kleine Demokratie. Nee, is auch klar. Rafft der es eigentlich noch?

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.